Loading

DU WIRST NIE EINLADEN, WENN DU KEINE ANTWORTEN FINDEST!

Nach Editor Morten B. Reitoft

Zunächst ein Disclaimer: Wir arbeiten bald an einem neuen Dienst, der bald unter dem Namen "Answers" erscheint. Dieser Artikel ist nicht über unseren neuen Service, sondern wird Ihnen zeigen, warum wir glauben, dass wir alle brauchen mehr und bessere Antworten!

Die Welt verändert sich, nicht nur wegen der Pandemie, sondern auch wegen der Art und Weise, wie wir Informationen über Wirtschaft, Trends, Menschen und Technologie erhalten. Vor dem Internet haben wir auf Besuche von Vertretern, Broschüren, White Papers, Handelsmedien, Tradeshows usw. zurückgetreten. Mit der Pandemie wurde deutlich, dass das Geschäft weitergehen muss, und Webinare, Zooms und neue Mittel, die auf einen bereits im Gange befindlichen Trend drängten.

Gestern habe ich mit Marketing Manager Francois Martín von BOBST gesprochen, und wie er sagte-der gesamte Kaufprozess hat sich geändert. PSPs und Konverter besuchen keine Tradeshows, um zu entscheiden, was zu kaufen ist. Bestenfalls wurden Tradeshows verwendet, um eine bereits beschlossene Akquisition zu bestätigen-und natürlich kann es nicht anders sein. Wir können uns selbst anschauen-wir gehen nicht zu einer Autotradeshow, um ein Auto abzuholen. Wir gehen vielleicht zu Inspiration und Spaß, und wenn wir zum Autohändler gehen, haben wir die Fahrzeuge, die wir vor dem Schwingen der Kreditkarte versuchen wollen, bereits recherchiert und kurzgeschlossen!

Allerdings müssen PSPs immer noch über die Technologie selbst wissen, und wir wissen, dass bei Umrechnungskursen in der unteren einen Ziffer viele in irgendeiner Art von Vakuum übrig bleiben.

Im Vertrieb-und Marketing beziehen wir uns auf Lead-Generierung oder -Trichter. Das Problem ist jedoch, dass erhebliche Investitionen eine lange Entscheidungszeit haben, und deshalb sehen viele Unternehmen Marketing recht kurzsichtig aus.

Viele beziehen sich oft auf 'die niedrig hängenden Früchte', und so ansprechend ist das (und einfacher), nimmt es das Potenzial dramatisch ab, meiner Meinung nach!

Was macht PSPs also nur widerwillig zu investieren? Darauf gibt es keine einzige Antwort. Es kann alles dabei sein, die Technologie, den Markt, die Geschäftsmodelle, die Finanzierung, die Anwendungen zu verstehen-ein Sprachrohr, um zu verdauen, und mit weniger Handwerkern, wo man in Ihrem eigenen Tempo stöbern könnte, mit den Handelsmedien, das selten Prüftechnik. Ein hektischer Tag bei der Arbeit Webinare und Online-Live-Events sind wahrscheinlich nicht so attraktiv!

Wir haben seit einiger Zeit eine neue Lösung entwickelt, die wir "Answers" nennen, und wir sind alt, um Ihnen zu zeigen, was es ist-aber stellen Sie sich Folgendes vor:

Wir identifizieren die zehn wichtigsten Hindernisse, die Sie bei Ihrer Entscheidung erleben, von neugierig zu werden, um eine Geschäftsmöglichkeit zu sehen! Nun entwickelt INKISH Inhalte, die sich mit diesen Fragen von Anbietern, PSPs und Branchenspezialisten befassen. Wir werden sogar One-on-One-Sessions zu den Gesamtthemen anbieten, und 'Answers' wird einen eigenen Editor/Spezialisten haben.

Sehen Sie dies als eine Lernplattform, in der PSPs kostenlos mit Branchenspezialisten beraten, sich über die Dinge informieren können, die als Hindernis identifiziert wurden, und Ihnen natürlich die Informationen zur Verfügung stellen, die für den Fortschritt bei künftigen Investitionen benötigt werden, die noch aufgeklärter sind.

"Antworten" ist Teil unseres "Learn With Us", und wir sind sicher, dass Sie diese spannende und erziehende Arbeit finden werden. Wir planen auch 2022 Webinare, und ich kann Ihnen sagen, dass die sechs Themen, die wir planen, Workflow/Automation, Sales & Marketing, Web-to-Print, Finanzierung, Inkjet und Pricing sind. Themen, an denen viele Menschen interessiert sind.

'Lernen mit uns' ist 100% frei für Teilnehmer und Verkäufer, die sprechen. Wir werden weiterhin Spezialisten als Referenten einladen, die wir dafür bezahlen, ihr Wissen und ihre Erkenntnisse zu teilen. Wir teilen auch keine Namen/E-Mail/Firmennamen mit.

Add/View comments for this article →
0 Comments
user

Tue September 21st

Psps model for success

The packaging printer is the future model for all Print Service Providers

The peak performance pr...

INKISH covers the event, and can't wait to meet the industry is this maybe first physical event in Europe :-)

Mon September 20th

“pulp friction” the pri...

“Pulp friction” the shortage of paper pulp

The hard work introduci...

Both companies will need to survive the judgment from the market and their future products

Sat September 18th

Great animations & cust...

Compliments to Müller Martini for the effort put into the event. The videos and the 3D animations are great!

Fri September 17th

There’s good news on th...

What The Papers Say · Week of September 13th · By Nessan Cleary

Inkjet test platform

The Inkjet Test Platform is designed to test different print components and materials used in a digital inkjet system

Thu September 16th

A hero or a villain?

Sheikh Ahmed Yamani played an unparalleled role in events 45 years ago that inadvertently rocked and changed the printing industry forever.

Tue September 14th

Hybrid software deliver...

I find the Hybrid presentations great (except for the music), and having easy access without too much hassle is great!

Mon September 13th

Recruitment problems in...

And then I met Rita....