Loading

Smart Factory - From Pixel to Output

Presented by: Michael Deflorian, Hans Peter Schneeberger & Paul Davidson

To establish a smart factory a digital mindset and 360-degree business solutions are needed. We present our interpretation of a smart factory with the goal of full automation of repetitive task and a self-optimizing production. The scope is not limited to the digitalization of production and print data workflows or to automate production lines with smart and connected machines but includes the sales process, customer communication and enterprise resource planning.  

To make it tangible, we discuss a potential end-2-end business solution using the example of a personalized face mask and cookie box from the creation of a business idea to the shipped product – from Pixel to Output.

Mon November 23rd

Die Geschichte von Corv...

Als er bei der Arbeit in seinen leeren Fabriken ankam, ging er durch die Hallen, und er hörte, was niemand sonst hörte....

Fri November 20th

BENCHMARK — Konversatio...

INKISH Brasilien setzt Maßstäbe im Rahmen einer erfolgreichen LiveWeek Gràfica

Fri November 6th

Warum wird Print vom di...

Spannendes Gespräch mit Cross-Media-Pionier Jacob Aizikowitz, dem Gründer von XMPIE

Sat October 31st

Epilog: Geraten wir all...

Das Drupa-Dilemma hat fatale Auswirkungen weit über die Branche hinaus

Fri October 30th

Der Vorhang fällt. Die ...

Paradox: Vieles spricht dagegen, trotzdem wird an der drupa 2021 festgehalten.

Thu October 29th

Wirksame Alternativen z...

Ein Blick über den Tellerrand zeigt: Andere können es besser als die Düsseldorfer

Paradigmenwechsel: Show...

Die neue Generation von Druckunternehmen setzt auf Veränderungen und gute Beziehungen

Wed October 28th

Ist die Drupa überhaupt...

Marktteilnehmer und Print-Profis müssen für sich neue Wege finden

Neues Motto: Embrace th...

Gute Geschäfte basieren auf fairem Handeln zum Nutzen für alle

Tue October 27th

Warum wird drupa 2021 n...

Ein kritischer Blick hinter die Kulissen und mitten in die Ausstellungsbedingungen